Gartenkeramik

Vorführung Keramikhuhn Meldorfer Erlebnismarkt

Am Nachmittag des 10. August 2016 entsteht ein „verrücktes Huhn“.

Am Anfang war das Ei?

Alle Fotos sind von Axel Roskors aufgenommen worden-vielen Dank dafür!

Nein, am Anfang war oder ist die Kugel, die am Vortag vorgearbeitet worden ist.

Dabei wurde in zwei Gips-Halbschalen Ton gearbeitet und die beiden Schalen ebenfalls mit „Schlicker“ zusammengesetzt.

(mehr …)

Meldorfer Erlebnismarkt vom 29.07.- 03.09.2016

kathrinsgarten-Keramik ist dabei! Besuchen Sie uns am Südermarkt 5 in Meldorf (ehemals „Kloppenburg“)

 

Erlebnismarkt

 

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Keramikvorführungen:

Mittwoch, den 10.08.2016 von 14.30-18.00 Uhr: Wie entsteht das verrückte Huhn – warum das Ei eine Kugel ist?!

Mittwoch, den 31.08.2016 von 14.30-18.00 Uhr: Zum Kugeln – wie entsteht aus zwei Gipsschalen eine Kugel?