Herbst-Strauß – Hol´ dir noch etwas Farbe ins Haus!

Die Tage werden langsam dunkler, das Wetter ist auch nicht gerade prickelnd. Nach dem vielen Regen habe ich das Gefühl, die Nordsee kommt näher. Wenn ich so über die Wiesen schaue, könnte man es fast meinen.

Gegen „Herbstblues“ hilft Farbe! Also auf in den Garten, ein paar Herbst-Stauden und Gräser ernten und auf geht´s! Ein prächtiger Herbst-Strauß für die Vase!

 

 

Die Zutaten dafür habe ich für euch zusammengestellt:

Und weil es so pustig ist, habe ich nun alles mit in meine Werkstatt genommen. Da geht es weiter:

 

Fertig ist mein Herbst-Strauß. Wer mir auf Instagram folgt, hat gesehen, dass ich den Strauß schon vor zwei Tagen gepostet habe. Er ist durstig, also fleißig Wasser nachfüllen! Alle Zutaten sind gut haltbar in meiner rustikalen Keramik-Vase!

Welche Stauden eignen sich nach euren Erfahrungen besonders gut für den Vasenschnitt? Ich freue mich auf eure Post!

Fast wie ein barockes Sillleben: mein Herbst-Strauß mit Kürbis-Deko



2 Gedanken zu „Herbst-Strauß – Hol´ dir noch etwas Farbe ins Haus!

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.