Allgemein

Alles neu macht der April!

Von Bestandsaufnahmen und neuen Pflanzkübeln…

Werbung

Endlich geht es wieder raus in den Garten! Und zwar so richtig mit Spaten, Harke, Pflanzkelle und Co! Wir haben im März noch einen richtigen Wintereinbruch mit zweistelligen Minus-Graden und Schnee bekommen, was sich bei einer ersten Bestandsaufnahme in diesen Tagen leider auch bemerkbar macht. Während sich die meisten Pflanzen vom erneuten Kälteschock erholen und munter austreiben, lassen sich auf meiner Terrasse deutliche Spuren an meinen Blumenkübeln erkennen… Risse und abgeplatzte Ecken an vier meiner großen Kübel aus Fiberglas.

 

(mehr …)

Ins rechte Licht gerückt – von den Sonnen-und Schattenseiten im Beet

Unter stark belaubten Bäumen entstehen voll-und halbschattige Gartenbereiche

Wenn Schnee und Eis endlich aus den Gärten verschwinden und der Boden langsam abtrocknet, kommt beinahe über Nacht der Frühling. In den vergangenen Tagen gab es hier und dort schon einen kleinen Vorschmack. Die Luft riecht eindeutig nach sich erwärmender Erde, wer kennt ihn nicht, diesen würzigen Duft, der die Gartenenthusiasten förmlich aus dem Häuschen bringt?

 

(mehr …)

Gartenkolumne: Gute Vorsätze

Gärtnern mit und für Leib und Seele

 

Gehören Sie zu den Menschen, die sich für das neue Jahr etwas vornehmen? Aufhören zu Rauchen, Gewicht reduzieren, mehr Sport? Dann ist jetzt schon einmal Zeit, Bilanz zu ziehen, die ersten Wochen von 2018 liegen hinter uns. Und? Alles durchgehalten?

 

(mehr …)

Frohes neues Gartenjahr 2018!

Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne…

Immer wieder spannend, ein neues Jahr! Was es wohl bringen wird, wie es sich entwickelt. Ich hoffe, ihr seid alle ganz prima „rüber“ gekommen! Der dritte Tag in 2018 ist schon fast vorbei und so langsam schleicht sich der Alltag ein. Ich wünsche euch vor allem Gesundheit, Glück und Freude! Freude an allen Dingen, die ihr euch so vorgenommen habt – besonders natürlich an und mit dem Garten, den neuen Projekten, die jetzt im Winter entwickelt werden.

 

(mehr …)

Inspiration – meine neue „Rubrik“

Die Sonne lacht, der Garten ruft…

Inspiration ist alles! Meine Doppelborder hat englische Ideen-Wurzeln!

 

Also, nichts wie raus! Was aber an regnerischen Tagen, wenn nicht mal der Hund vor die Tür mag? Oder an Abenden, wo auch die Grubenlampe an der Stirn nicht mehr genügend Licht für das Gärtnern spendet? Oder auch an sonnigen Tagen, wo alles erledigt ist? Oder an Tagen, an denen keine sprühende Idee sich Bahn bricht, man so gar nicht weiß, wie die Ecke im Garten hinten links am schönsten zu gestalten wäre, oder, oder…?

 

(mehr …)

Ja, ist denn schon Frühling?

Na ja, eigentlich sind wir noch mitten im Winter, aber meine Sehnsucht nach Farbe, Frische und nach „gardening“ ist unaufhaltsam…

 

(mehr …)